Freibyte

Hallo Leute.

Die letzte Freibyte Radiosendung hat ein bisschen Resonanz ausgelöst.

Natürlich war wieder alles so konfus wie immer und wir hatten sogar einen kleinen Anschiss vom Radioteam weil Fuse gleich mal beide Studios blockiert hatte.

Ein paar Tage später haben wir noch eine Art Aufarbeitung als Freibit-Podcast aufgezeichnet.das war schön abenteuerlich denn wir machten eine Art Fern-Podcast mit Telefon und Audacity.Bin gespannt auf das Ergebnis.Jedenfalls wird der Podcast besonders unterhaltsam werden,meine Herz-Allerliebste stand nach ein einhalb Stunden Aufzeichnung schon hinter mir und hätte meine Hurra-Atome mit der Brat-Pfanne schwingen lassen wenn ich nicht Fuse zur Eile gedrängt hätte.

Im nächsten Freibit dachten wir das wir eine Sendung zu KI also künstliche Intelligenz machen. Da kann sich Fuse mal mit seinem Steckenpferd „Neuronale Netze „so richtig austoben…wahrscheinlich folgen dan noch 2000 Freibits darauf in welchen er uns das Thema vollständig und erschöpfend erklärt hat.Dann werden wir mit ziemlicher Sicherheit nur noch Hopfield -NNs in unseren Schädeln haben und uns an die guten alten Tage des BASICs erinnern.

Jedenfalls könnt ihr aktuelle Folgen mit Fuse und mir auf cccfr.de finden.

Viel Spass.

PS: einen Blog und ein Forum für meinen Schwiegervater habe ich auch eingerichtet. www.der-markgraefler.de.vu

Advertisements

Hört her!

Es geht in die nächste Runde.

Da ich wahrscheinlich schneller reden als schreiben oder ganz und gar denken kann, wird dieser Webspace dazu missbraucht, meine audiophobilen Ergüsse in das Netzuniversum zu beamen.

Wer möchte der kann das sich ja antun und zuhören.

Alle Inhalte werden unter die CC -Lizenz gestellt und dürfen auch fett remixed werden.

Bis bald.